Kinderfest am Kalkberg

Bad Segeberg, 19.07.2015. Auch in diesem Jahr waren wir beim Karl-May-Kinderfest wieder mit dabei. Das inzwischen gut erprobte und bewährte “Quetscheentchen” stand auf dem Programm. Die Kinder hatten unter Beweis zu stellen, dass sie mit dem schweren Gerät der Erwachsenen filigrane “Arbeit” verrichten können: Gummientchen mit dem hydraulischen Spreizer von A nach B befördern.
Kinderfest am Kalkberg weiterlesen

Übung der FAG-Wasserschaden/Pumpen des LV HHMVSH

ad Segeberg/Barme-Hoya, 10.07.-12.07.2015. Zweimal im Jahr treffen sich die Fachgruppen Wasserschaden/Pumpen (FGr WP) zu einem gemeinsamen Erfahrungsaustausch im Rahmen der Facharbeitsgemeinschaft (FAG). Auf der letzten Sitzung wurde der Entschluss eines gemeinsamen Ausbildungswochenendes getroffen.

Am Freitagnachmittag machten sich 7 Kameraden unserer FGr WP auf den Weg nach Barme in Niedersachsen. Der Wasserübungsplatz dort ist ein Teil der Bundesschule Hoya. Nach einem Zwischenstopp in Elmshorn wurde die Fahrt mit der dortigen FGr WP fortgesetzt. Nach einer kurzen Einweisung am Abend wurde das Quartier bezogen und es ging in die Nachtruhe.

Der Samstag stand ganz im Zeichen der Ausbildung. In zwei Gruppen wurden zwei Ausbildungsstationen aufgebaut und betrieben.
Übung der FAG-Wasserschaden/Pumpen des LV HHMVSH weiterlesen

136. Kindervogelschiessen Bad Segeberg

strong>Bad Segeberg, 12.07.2015. An diesem Sonntag fand für alle Kinder der Stadt Bad Segeberg das traditionelle Kindervogelschießen zum 136. Mal statt. Ein bunt geschmückter Festumzug mit annähernd 40 Festwagen und Spielmannszügen beherrschte den gesamten Vormittag das Stadtbild für mehrere Stunden.

Ein kleines Jubiläum für das THW Bad Segeberg, denn nunmehr bereits zum zehnten Male nahm unser Ortsverband am Festumzug zum Kindervogelschießen in Bad Segeberg teil.

ie bereits seit dem letzten Jahr wurde kurzzeitig der Mehrzweckkraftwagen (MzKW) der 2. Bergungsguppe B zu einem bunt geschmückten Festwagen umfunktioniert. Dieser lud 35 kleine und große Kinder bei strahlendem Sonnenschein dazu ein, sich am großen Festumzug, der über mehrere Kilometer quer durch die ganze Stadt führte, zu beteiligen.
136. Kindervogelschiessen Bad Segeberg weiterlesen

Einsatz 05/15: Einrichtung Zentrale Erstaufnahme Jenfelder Moorpark

Einsatz Nr. 05/15
von 11.07.2015 08:00
bis 11.07.2015 16:30
Ort Jenfelder Moorpark,
Hamburg-Jenfeld
Helfer 16
Fahrzeuge GKW I, MzKW
Gerät Akkuschrauber,
Bohrmaschine
Anforderer THW GSt Hamburg
Zusammen-arbeit mit THW-HH-Eimsbüttel THW-HH-Harburg
THW-HH-Mitte THW-HH-Nord THW-Norderstedt
weitere Infos

Bad Segeberg/Hamburg-Jenfeld, 11.07.2015. Zurzeit kommen täglich ca. 200 Flüchtlinge nach Hamburg. Wegen fehlender Unterbringungsmöglichkeiten entschied sich die zuständige Behörde für Inneres der Freien- und Hansestadt Hamburg für die vorrübergehende Unterbringung in Zelten.

Nachdem bereits am 02.07. sowie am 09.07.2015 Großeinsätze im Rahmen der Errichtung von Notunterkünften, die Einsatzkräfte des THW Hamburg gefordert hatten, folgte auch ein Einsatzauftrag für die Helfer des THW Bad Segeberg. Es musste eine neue Notunterkunft in Hamburg-Jenfeld eingerichtet werden. Auftrag für die Einsatzkräfte des THW war die Einrüstung von Holzfußböden. Noch am 10.07. wurden durch das DRK die benötigten 50 Zelte SG30 und 6 Zelte SG 50 aufgebaut.
Einsatz 05/15: Einrichtung Zentrale Erstaufnahme Jenfelder Moorpark weiterlesen

Jugendausbildung im Tropenkurort Bad Segeberg

IMG_3116Bad Segeberg, 03.07.2015. Auch Temperaturen von gut über 30°C konnten die Jugendgruppe nicht davon abhalten, ihren Ausbildungsdienst durchzuführen. Nachdem die drei einzelnen Gruppen sich ausgiebig ihren jeweiligen Aufgaben gewidmet hatten, gab es für die 30 Jungen und Mädchen noch eine Teambuilding-Aktion.

Hierbei ging es um den Wassertransport mit “Großraumbehältern”: Wasserbechern. Dass nicht viel Wasser am Ende des Parcours ankam, war nur mehr Nebensache…
Jugendausbildung im Tropenkurort Bad Segeberg weiterlesen